?

Log in

mowleys ersatzhirn Below are the 10 most recent journal entries recorded in the "mowley" journal:

[<< Previous 10 entries]

April 14th, 2007
07:21 pm

[Link]

alkohol ist cool.
viel alkohol ist nicht viel cool.

(5 comments | Leave a comment)

April 9th, 2007
01:26 am

[Link]

"Osterferien" oder "eigentlich sollte ich ja lernen" ;)
ich ward physiker.

ein++ monat des alkoholkonsums.
ein monat der abstinenz.
neujahr für meine leber, eingeläutet durch ein bier wie wahrscheinlich nie wieder eines schmecken wird :) ("nie wieder" gilt aber vielleicht auch nur bis zur nächstjährigen wiederholung :P)

spontan entschlossen und durch einen klick auf "bestellung abschicken" besieglt: haxi und ich fahren aufs southside. da ich bis dahin ja hoffentlich den "deckl" hab lässt sich der patrik vielleicht weichkriegen. sommer da kommer :O

theoretische am 19ten, praktische nehm ich mir für kurz danach vor

========

nach unkompliziertem gespräch war es beschlossen, patrik und ich trennen uns
und, hooray, nach eintägiger umbau/umräum-action bin ich uneingeschränkter herrscher über gute 20m²

========

die scheiß ikea-uhr tick mich, wenn auch nicht mehr so penetrant, auch nach operativem eingriff noch in den schlaf...
da werd ich wohl noch irgendwas was aushecken

========

kann man von einem freitag den 13ten erwarten schönes wetter mitzubringen? auf jeden fall!! haha grillen oida!

Current Location: links hinter der ketchupflasche(hot)
Current Mood: EADGBe
Current Music: super700 - recent changes

(1 comment | Leave a comment)

December 20th, 2006
10:04 pm

[Link]

Winter
Seit Samstag (heut is mittwoch) ham wir lan gehabt.
Am samstag war ich noch unglaublich shitfaced vom freitag :)
am freitag war physikeradventfest das äußerst unterhaltsam und bierreich war. Sind zwischen den fachschaften umhergependelt mitn louis dem pizzi, dem streit und der steffi. die steffi is sehr cool drauf.
wie auch immer endete der abend in der früh beim pizzi nachdem wir mit seinem rad amrennwegliegend heimgefahren sind (zu ihm). freilich beide blunzenfett.

jo samstag hat dann die lan begonnen und war großes kommen und gehen von leuten .. waren immer so 8-10 da.
ziemlich viel bier weggegangen :) so um die 7-8 kisten von samstag bis mittwoch, wobei eigentlich nicht so viele leute was getrunken haben :X

heut in der früh wieder bisschen katrig und recht schlecht drauf


----


sonst gehts mir eigentlich recht normal im allgemeinen. job. studium. freundin.
alles vegetiert dahin mit ups&downs

was mich ankotzt is mein schon lang verlorengegangener ehrgeiz. ich kann nix konsequent und leidenschaftlich durchziehen. bin zu faul um sinnvoll was an der gitarre zu üben (eins der dinge die mich am meisten nerven) oder für die uni zu lernen.

all die dinge die eine verantwortung sich selbst oder seinen zielen gegenüber erfordern. wenn ich drüber nachdenk merk ich, bin ich in vielerlei hinsicht so dumm und zach das ichs selbst kaum glauben kann.
insofern kann ich leute verstehen die zB mit einer ausbildung oder einem hobby aufhören aus bequemlichkeit. aber ich will das nicht. so leicht will ichs mir ned machen. ich will mir selbst zeigen dass ich kein langweiliger standardmensch bin.

... you will still be here tomorrow, but your dreams may not ...

vllt schaffs ich ja bald mal mein leben zu ändern. auch wenns vielleicht niemandem, oder fast niemandem auffallen wird.


das gute an solchen tagen ist die musik

PS: noch nie war mir weihnachten so lästig

(Leave a comment)

July 26th, 2006
10:00 pm

[Link]

sommer
ich war heut seit langem wieder mal aktiv :)
bin nach der arbeit mit dem chrisi ins angelibad gefahren (so wie früher :D) wo dann der matthias war .. und wir ham die ganze zeit volleyball gespielt
war ganz cool .. weil wir lang nimmer zusammengespielt haben .. und weil ich generell lang nicht mehr gespielt hab
aber dann doch in form gekommen und das bad gerult :P

ein sehr geiles gefühl wenn man sich seit ewigkeiten mal am abend denkt .. -ein tag der nicht verschissen ist- (dafür viel zu kurz weil ich ja jetzt wieder bald schlafen gehn muss :Y) :D
was ich ja sonst meistens so das gefühl hab wenn ich nur zwischen fernseher und computer herumpendel den ganzen tag
das is so sinnlos und unerfüllend. man steckt in einer teuflischen zachheit die einen von allem abhaltet

letztens unsere einjahresfeier (21.7.2005 haben wir unseren mietvertrag unterschrieben und das erste bier in der wohnung getrunken) war sehr cool. ich war äusserst gut drauf .. so richtig partymäßig coole leute da. pizzis cousine war lustig .. die kann nur italienisch (und kaum englisch) :D aber sie hat sich ganz offensichtlich trotzdem prächtigst amüsiert :D
und wir ham ausgemacht dass wir sie mal in italien besuchen kommen :D
von fr auf sa durchgemacht im zuge der party .. genug gebiert .. .. dann das letzte bier um 5 getrunken :D und losgefahren in die arbeit (6-14:30) war sehr komisch .. ich war eigentlich nicht arg müde :D dafür die tage jetzt ziemlich :D .. vllt hängt sich das an .. nja :D egal :D kann eh im ktw pennen oft

morgen seh ich die mina wieder und wir werden nicht essen gehn :P
sie isst seit samstag nichts hat sie gesagt O_o
wär für mich unmöglich
frick :D

jo sonst das übliche .. arbeit kotzt an :D
in 2 wochen wird in krankenstand gegangen .. shini party, paar tage aufs jungscharlager schaun und dann mebi frequency ^^

und am samstag wird dick ins shiraz gegangen
freu mich schon ziemlich drauf :D
shiraz is mir sehr sympathisch :D

außerdem hab ich beschlossen mir sowas wie ein traumtagebuch anzufertigen :D .. ich will mich an meine träume erinnern können verdammt :D

so ich geh mal pennen

Current Location: im leben
Current Mood: amusedamused
Current Music: hiromi

(5 comments | Leave a comment)

April 27th, 2006
12:54 am

[Link]

weg der besserung
ich hatte heute einen sehr tollen tag gemeinsam mit der mina
McSchottentor - Donauinsel und landstraße-kino

note: mord und margeritas is ein schas

ich hab übrigens wieder mal halsweh .. langsam nervt das .. sollte ich echt mal von nem facharzt anschaun lassen .. die normalen finden nie was ungewöhnliches

und kack weisheitszähne .. wah .. links unten muckt auf Ò_ó

Current Mood: amusedgut
Current Music: coca - The Willing Well III - Apollo I - The Tellimg Truth

(Leave a comment)

April 24th, 2006
09:45 am

[Link]

ostereier hohoho
ich war die letzten 2 wochen außer gefecht..
montag vor 2 wochen haben so drüsen hinterm ohr angefangen anzuschwellen.. bin mittwoch zum arzt .. hatte da auch schon die ganze zeit über 38° fieber .. der hat mir dann irgendso zeug verschrieben... donnerstag abend ham mir meine eier wehgetan oO bin dann ins spital .. aber die ham mich wieder heimgeschickt (nur ne beginnende nebenhodenentzündung)

freitag abend wars dann schon ärger und ich hatte über 40° fieber (40° fieber besorgens einem ziemlich btw.)
bin damit dann wieder ins spital .. und siehe da ich wurde aufgenommen .. bis gestern vormittag (insgesammt 8,5 tage)
spitalszeit war anfangs ganz angenehm .. ich konnte viel nachdenken und hatte mal wieder etwas zeit für mich .. und obwohl ich zwischendurch immer so 38°-40° fieber hatte war ich ganz zufrieden .. mich haben viele leute angerufen und besucht und ich hab mich ganz wohlgefühlt dann am mittwoch (4,5 tage spital) hätte ich entlassen werden sollen .. aber es hat nicht sein sollen .. stattdessen hab ich wieder mal über 40° fieber bekommen und ich musste drinbleiben ... was ziemlich deprimierend war, weil ich mich schon ziemlich gefreut hab wieder rauszukommen .. und mich die ganze sache generell schon ziemlich fertig gemacht hat.. naja .. musste ich halt noch n paar tage bleiben .. gegen wochenende wars dann ziemlich kacke .. und ich hab mich schon sehr danach gesehnt wieder nach hause zu kommen

als ich dann am sonntag vormittag entlassen wurde .. bffff das war genial! ich hatte richtig tolle glücksgefühle .. ich bin vorn aus dem spital rausgegangen .. hab die frische luft gerochen (mehr oder weniger .. sie hat nach hundescheiße gestunken aber ich hab mich sogar darüber gefreut!!) .. hab die sonne gespürt .. und ich war wirklich sehr zufrieden :)

ja bin dann mit dem taxi heimwärts gefahren .. der fahrer war zwar der unfähigste taxler den ich je gesehn hab .. und so sind wir ca. die doppelte strecke zu mir nach hause gefahren die es normalerweise wäre .. aber das war mir dann auch egal

ja laut arzt soll ich jetzt auf jeden fall noch 2 wochen in krankenstand bleiben
ich hoffe dass es mit mir halt jetzt schnell bergauf geht (momentan bin ich noch sehr deutlich geschwächt und ich spür sehr schnell das mir was zuviel wird (nicht lang stehen/gehen usw.)) weil sonst werden die 2 wochen sehr langweilig

ich will wirklich nicht die 2 wochen jetzt trostlos auf dem sofa und vorm pc versauern...
die 1woche daheim und 1 woche spital nur rumliegen ham in mir jetzt so einen drang nach frischluft und bewegung hervorgerufen dass ich unbedingt raus muss .. leben muss

ja ich hab gehofft die mina heut wieder mal zu sehn .. (die letzten 2 monate is das ja eine ziemliche seltenheit) und in den 2 wochen jetzt hab ich mich ziemlich nach ihr gesehnt
aber sie hat mir gerade offenbart dass sie noch wichtige sachen zu tun hat .. und ich rechne nicht damit dass das noch was wird
naja suckt .. aber ich gewöhn mich langsam dran

was das mit abstand schönste die 2 wochen war, war zu merken wie sehr sich die leute um mich kümmern
ich hab mich in der ersten zeit im spital ziemlich allein gefühlt... aber ich hab dann so viele anrufe und besuche bekommen .. das war echt ziemlich toll und ich hätte es wirklich nicht erwartet .. das gefühl dass sich so viele leute um einen sorgen .. hat mir teilweise beim gedanken daran dass ich das gar nicht verdiene tränen in die augen getrieben (und tuts sogar jetzt beim schreiben noch) .. und hat mir aber wirklich sehr geholfen
meine mutter hat mich jeden tag besucht wofür ich ihr gar nicht genug danken kann
meine oma und der richard haben fast jeden tag angerufen
mina hat auch öfters angerufen was mich immer gefreut hat :)
und auch sonst wahnsinnig viele leute angerufen und besucht
DANKEDANKEDANKE!!

ich hoffe halt dass ich keine schweren bleibenden schäden davontrag
weil im zuge der mumps hatte ich eine sehr schwere hodenentzündung (hohe chancen dass ich zeugungsunfähig werd, nur hoff ich eben auf die linke seite .. die nicht so stark entzunden war), und dann noch leichte bauchspeicheldrüsen, leber und milz entzündungen (evtl. diabetes .. was ich aber nicht glaub weil die bauchspeicheldrüse nur leicht entzunden war)
naja ehrlich gesagt macht mir das gar nicht so viele sorgen .. wär zwar scheiße .. aber ich kann jetzt eh nix dran ändern und ich will auch ned meine gedanken damit verschmutzen

mir is in den 2 wochen klargeworden dass mir mein leben zu langweilig is .. und ich hoff ich schaffs zu ändern
god save the queen

misi kämpft anscheinend mit den eglisch files die er machen muss (und auch mit seinem projekt und kA wo noch überall)... er hat 2 und brauch 15 .. der depp
hat so spaßhalber gmeint dass er mir ein tragl bier schenkt für jedes das ich ihm mach :)
werd das tun .. aber nicht weil ich bier will .. sondern weil ich nicht will dasses ihn nochmal durchbrackt .. paar wochen vor der matura
und da ich jetzt eh genug zeit hab .. und mich nicht anstrengen darf .. werd ich wohl paar für ihn machen

Current Mood: gemischt
Current Music: Radiohead - Idioteque

(Leave a comment)

January 9th, 2006
01:47 pm

[Link]

krankenstand haha
ich bin jetzt seit donnerstag vor 1,5 Wochen im krankenstand und ich fühl mich gut dabei :D

hatte so ne merkwürdige entzündung im hals :/ .. und die hat auch tatsächlich bis ca. samstag gedauert ..
werd jetzt noch so bis donnerstag in krankenstand bleiben denk ich

die letzten tage (seit mittwoch abend) war die mina bei mir ^^
die restlichen aus der wohnung warn auf snowboard/skiurlaub und somit hatte ich "sturmfrei" ..
hatte besuch von div. leuten .. ja warn ganz nette tage

ich hab jetzt grad seit einer stunde mein handy gesucht .. und ich war kurz vorm auszucken :D
es war wirklich NIRGENDWO zu finden .. ich hab echt fast überall geschaut wo es nur hätte sein können
und so halb zufällig hab ich dann bei der couch so auf der seite reingeschaut .. greif so runter mit den fingern .. und .. yeah handy is tief in der couch vergraben lol ... oO
wie zu teufel kommt das dort hin :X

generell gehts mir im moment ziemlich gut ^^ .. vor allem in momenten in denen ich drüber nachdenk was ich alles hab
ich hab vor in nächster zeit viel gitarre zu üben :D
hab mir letztens auch beim welcome home solo üben fette blasen auf 2 fingern geholt :X .. und weil ichs aufgstochen und dann weitergespielt hab .. hat sich der linke mittelfinger ziemlich grindig entzunden :D ,.. sieht erstens schirch aus .. und 2tens störts beim spielen :$

ja .. was wären die großen probleme ohne die kleinen :D

jo und ich hab mir jetzt so einen last.fm account zugelegt .. der alle meine mp3s die ich hör speichert und mir dann nach einiger zeit vorschläge machen sollte was mir denn sonst noch gefallen könnte oO .. bin ja gespannt

http://www.last.fm/user/xylocainviscoes

der merkwürdige nick .. mowley und alle abwandlungen waren schon vergeben .. und das medikament das ich gegen den hals nehmen soll heißt so .. oO .. und das is da gerade vor mir gestanden :D

Current Mood: happyfein fein
Current Music: Coheed and Cambria - Neverender

(Leave a comment)

December 18th, 2005
11:54 am

[Link]

nach meinem glorreichen freitag abend hab ich gestern so ganz und gar keine lust auf alkohol gehabt :D
was meine WG-mates gottseidank nicht daran gehindert hat ein saufgelage in unserer wohnung zu veranstalten!
die haben saufspiele ohne ende gespielt :D und irgendwann sind die meisten dann kotzend überm klo/kübel gehangen ^^

die noch-zurechnungsfähigen, aka pizzi und ich haben uns dann bissl um die leichen gekümmert und super smash brothers gepsielt :D eigentlich ein extrem witziger abend CF

später dann noch mitm jay telefoniert.. die warn bei der lena .. und ich hätt auch kommen sollen .. aber war zu zach so weit zu fahren :X
obwohls bestimmt fein gewesen wär
------------

ich war gestern auch bei meiner mum .. hätte ihr was richten sollen am pc .. aber das is dann eh ohne meine hilfe gegangen oO
war allerdings sehr nett! mit mum und schwester ur kewl geplaudert

schon komisch .. ich wohne mein ganzes leben mit ihnen zusammen .. und beteilige mich so gut wie gar nicht am familienleben
und ich muss ausziehen um endlich zu überkneissen wie wichtig sie mir sind

hab meiner schwester versprochen ihr mal ein paar filme zu brennen :) soll ja auch mal was vernünftiges sehen

Current Mood: sehr fein eigentlich

(Leave a comment)

December 17th, 2005
04:23 pm

[Link]

der tag nach gestern
mir ist ziemlich übel und ich hab kopfweh
kurz: ein kater

hatte gestern einen absturz ;/ aber nen ziemlich heftigen... bin in der ecke rumgelegen und hab mich nur zum kotzen bewegt brr
hoff halt dass ich dadurch den andern ned zu sehr den abend verdorben hab :X und dass ich nirgendwo hingekotzt hab wo ich nicht darf :D

ur dumm oO .. ich wollte eigentlich was miterleben vom abend :D

chrisi hat ein gutes rhytmusgefühl ... klingt schon ziemlich cool wenn wir was zusammen spielen =D
müssen endlich so dämpfpickerl für die toms kaufen und ein doppelpedal

(Leave a comment)

December 12th, 2005
11:54 pm

[Link]

was für ein glück dass der letzte entry nur ausgeburt schlechter laune war und ich DOCH NICHT zur chronischen-selbstmitleidfraktion gewechselt bin :D (hoff ich doch jedenfalls)
und was für ein glück dass mich keiner zwingt karfiol zu essen .. der würde mir nämlich gar nicht schmecken

nja .. war am samstag nachm dienst schwimmen ... und dann wollt ich eigentlich tagsüber schlafen .. und dann am abend fortgehen...
aber wies halt so kam hab ich nicht geschlafen .. und bin dann trotzdem weggegangen .. mit vali pizzi gerald mantis froni matthias
in irgendso einem teuren irish pub .. aber das guiness hat so verdammt gut geschmeckt wah :D
ja hab paar bier getrunken ham viel geplaudert .. irgendwann um 3 beim mcie bin ich dann ur müde geworden (da war ich dann ca. 37h auf)
und hab beschlossen heimzufahren

sonntag dann ganzen tag rumgegammelt und kA .. bissl wohnung gesäubert und so

heute dann komplett übermüdet in den dienst und jo .. zach halt :D
recht ok-es trinkgeld
nur zach dass noch 3 so tage kommen

(Leave a comment)

[<< Previous 10 entries]

Powered by LiveJournal.com